AeroSling Set Pro – Bester Sling Trainer auf dem Markt?

Ein sorglos rundum Paket direkt Freihaus! Jeder Hardcore Sportler wird frohlocken, denn der Sling Trainer liefert alles man braucht. Im Set enthalten sind, der aeroSling Elite Plus inklusive integriertem Türanker, die aeroSling Basics DVD, der T-Mount und die aeroSling Flex Handle.

Ein traumhaftes Paket für fortgeschrittene Sling-Trainer-Nutzer. Trainingstechnisch liegt man Meilen weit voraus mit diesem Set der Spitzenklasse. Dieses Set richtet sich zum großen Teil an Profis und Hardcore User welche das Maximum aus sich selbst und ihrem Trainer holen wollen.

Das mitgelieferte Zubehör können bereits vorhandene Möglichkeiten erweitert werden und den Level des Workout um ein vielfaches heben.  Der Elite Plus ist ein Premium Paket für Hardcore User, zu einem unschlagbaren Preis. Hier gibt es weitere Sling Trainer http://slingtrainerprofi.de/, wenn Sie sich weiter erkundigen wollen über die Top-Modelle.

Sinnvoll ergänzt dieser Sling Trainer alle bereits vorhandenen Trainingsarten und liefert so Spaß und Trainingsvielfalt. Das UltraPulley-System ist ein Upgrade welches fortgeschrittene Nutzer begeistern wird. Diese leistungsstarke Umlenkrolle erlaubt ein effektives und anspruchsvolles Training für jede Körperpartie.

Leicht gepolstert ist der Flex Handle XL, dieser ist ideal für das Training der Oberarme, Unter- und Oberschenkel. Der Flex Handle S ist hingegen geeignet für Füße, Unterarm und Hände.

Das Fazit zum Sling-Trainersling-trainer (1)

Im Lieferumfang des Sling Trainers ist im Vorteilspaket Premium Hardware enthalten die jeden Bedarf deckt und Individuell sowie vielseitig eingesetzt werden kann. Die Leistungsfähige Umlenkrolle sorgt für zusätzliche Effektivität beim Training und erlaubt mit den Griffen mit Aluminiumkern einen hervorragenden halt.

Der integrierte Türanker erleichtert die Konditionen des Trainings. So ist egal ob unterwegs oder Zuhause ein Workout der Spitzenklasse ohne weiteres möglich.

Eine detaillierte Trainings DVD hilft bei der Kreativität des Workouts, so können Anfänger, Fortgeschrittene und Profis sich stetig steigern. T-Mount ist das optionale Befestigungssystem für alle aeroSling Produkte und überzeugt durch Stabilität in allen Belangen.  Im Test überzeugte das Set Pro mit seinem großen Umfang und seiner hervorragenden Verarbeitung.

So ist für jeden ein tolles Training mit innovativer Technik gegeben. Alle Tests bestand das Set Pro ohne weiteres und liegt im Preis- Leistungsverhältnis an der Spitze.  Tadellose Verarbeitung, hervorragendes Material trifft auf Qualität. So ist das Set Pro für jeden Sport Liebhaber etwas Besonderes und auch für Einsteiger die in Form kommen wollen. Den Testsieger finden Sie hier.

Ohne weiteres schnitt der Sling Trainer im Testbericht mit einem Sehr gut ab und überzeugte im vollen Umfang. Es ist ein besonderes Erlebnis des Sling-Trainings und sollte jeden zufrieden stellen. Denn nach kurzer Zeit stellt man bei regelmäßiger Nutzung unschlagbare Ergebnisse fest die einen jeden einen Schritt näher zum Traumgewicht und ihrem Traumkörper bringen.

TomTom Runner Cardio Pulsuhr Test

  • Vorteile: Eingebauter Herzschlag-Sensor; einfach lesbares Display; intuitive Mobile-App
  • Nachteile: zeichnet keine Zwischenzeiten auf; kein teilen der Ergebnisse über soziale Netzwerke möglich
  • Fazit: Durch den eingebauten Herzschlag-Sensor ist die TomTom Runner Cardio die vollständigste GPS-Laufuhr auf dem Markt.

laufuhr-testsTrainer wissen schon lange, dass es effektiver ist, wenn beim Workout eine bestimmte Herzschlagfrequenz erreicht wird. Dies bedeutete bisher aber, dass zusätzlich zum Smartphone oder der Uhr noch ein Gerät an Brust oder Handgelenk angebracht werden musste. Ein Pulsuhr Test löst dieses Problem, da sich an der Unterseite der Uhr ein Pulssensor befindet. Darüber hinaus verfolgt diese GPS-Uhr für 279 € den Aufenthaltsort, gelaufene Entfernung, Höhenlage und Geschwindigkeit beim Laufen. Dadurch wird das Gerät zur vollständigsten Laufuhr auf dem Markt.

Optik

Die Runner Cardio sieht genauso aus wie die TomTom GPS-Laufuhr von letztem Jahr. Die quadratische Form verfügt über ein 1 x 0,85 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 168 x 144 Pixeln. Unterhalb des Displays befindet sich ein gebogener Teil mit einem quadratischen Vierer-Knopf, mit dem durch die Benutzeroberfläche der Uhr navigiert werden kann.

Beim Umdrehen wird der große Unterschied zum Modell aus dem letzten Jahr sichtbar. In der Mitte befindet sich ein von Mio hergestellter Herzschlag-Sensor. Mio hat z. B. die Medisana Mio Alpha Pulsuhr entworfen und hergestellt.

Durch diesen Sensor ist die Runner Cardio etwas dicker (0,54 Zoll statt 0,45 Zoll) und schwerer (62 g statt 50 g) als das Modell aus dem Vorjahr, welches über keinen Sensor verfügt. Das Gerät ist bis zu einer Tiefe von 50 Metern wasserdicht.

Das rot-schwarze Armband der Runner Cardio ist abnehmbar. Alle anderen Armbänder, die TomTom auf der Internetseite anbieten passen an diese Uhr. Allerdings wurde nur das mitgelieferte Armband extra für diese Uhr entwickelt, sodass möglichst wenig Licht zwischen Uhr und Haut gerät und dadurch eine korrektere Ermittlung gewährleistet ist.

Nutzeroberfläche

Wie die TomTom Runner hat auch die Cardio eine Schwarz-weiße Nutzeroberfläche; das ist zwar nicht wirklich aufregend, lässt sich aber gut steuern. Wenn die Uhr nicht gerade für das Training verwendet wir, zeigt sie Uhrzeit und Datum an; drei weiße Punkte auf der rechten Seite schalten die Hintergrundbeleuchtung an, welche für ein paar Sekunden angeschaltet bleibt.

Das Drücken des rechten Knopfes auf dem D-Pad unter dem Display ermöglicht folgende Auswahlen: Laufen, Laufband und Stoppuhr.

Mit einem Klick auf Starten springt der Herzschlag-Sensor an und die Uhr beginnt nach einem GPS-Signal zu suchen. Wenn ein Signal gefunden wurde, gibt die Uhr vier Töne von sich. Drücke dann erneut auf den Knopf, um deinen Lauf zu starten.

Das Drücken des oberen Knopfes sorgt für eine Anzeige von Messergebnissen früherer Workouts. Der untere Knopf öffnet das Trainings-Menü, indem die Einstellungen für jeden Lauf angepasst werden können. Es können Ziele, Pausen, Runden, Zonen und Wettrennen, welches ermöglicht gegen sich selbst zu laufen, indem alte Werte herangezogen werden, ausgewählt werden.

Ultrasport Trampolin im Test

Günstige Kinder-Trampolin, für unter 100 Euro

trampolin-gartenSuchst du nach günstigen Trampolinn für Kinder, die nicht billig hergestellt sind? Bei Trampolin Reviews Online nehmen wir das Kriterium Sicherheit mehr als ernst. Weiter unten findest du nicht nur günstige Trampolin, sondern zudem Exemplare, bei denen du sicher gehen kannst, dass sie gut, stabil und sicher konstruiert sind, sodass deine Kinder in Sicherheit spielen können.

Trampolin sind generell eine fantastische Möglichkeit, Kinder zu Bewegung und Sport zu animieren, der als Spiel und Spaß getarnt ist. Mehr dazu kannst du beim trampolintester.de entdecken, dort wurden die besten Trampolins getestet. Mit dem richtigen Trampolin werden sie sogar in den düsteren, kalten Wintermonaten den Fernseher oder Computer liebend gerne gegen das Trampolin als Beschäftigung tauschen.

Alle der unten aufgeführten Trampolin haben 4 von 5 Sternen oder sogar noch bessere Bewertungen von echten Amazon-, Walmart- und anderen Kunden erhalten. Zu bedenken ist allerdings von jedem potentiellen Käufer an dieser Stelle, dass diese Mini-Trampolin für Kleinkinder und kleine Kinder vorgesehen sind. Ab einem bestimmten Alter werden sie also zu groß sein, sodass das Trampolin eine Nutzung dann nicht zwangsläufig unbeschadet übersteht. So muss man sich bewusst machen, dass solche Trampolin nicht dazu gedacht sind ein Leben lang zu halten. Eben aus diesem Grund sollte man das Augenmerk auch auf den Preis richten – und genau deshalb findest du hier günstige Trampolin.

1. Günstige Trampolin für Kinder: Ultrasport Jumper Trampolin 55″

 trampolin-testsViele Eltern empfehlen dieses Produkt, weil…

  • Kinder knapp 140cm Hüpf-Spielraum für einen Preis von nur etwa 50 Euro bekommen, und zudem der Versand bereits im Preis enthalten ist (klicke auf das Bild, um mehr Informationen zu erhalten)
  • das Ultrasport Jumper Trampolin sowohl im Haus als auch draußen im Garten verwendet werden kann
  • das Ultrasport Jumper durch seinen patentierten Reißverschluss-Eingang ein zusätzliches Sicherheitsmerkmal aufweist
  • das Trampolin rundherum durch ein Sicherheitsnetz und die maßgeblichen Eckpunkte mit zusätzlichen Kissen und Einlagen ausgestattet ist
  • es einfach zusammenzubauen ist

2. Günstige Trampoline für Kinder: Skywalker Trampolin

Dieses günstige Hudora Gartentrampolin mit Sicherheitsnetz ist für Kinder im Alter von 3 bis 7 Jahren geeignet und hat eine Tragfähigkeit von circa 45 Kilogramm.

Viele Eltern empfehlen dieses Produkt, weil…

  • es sich für nur knapp 45 Euro durch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis auszeichnet
  • es eine Schutzpolsterung an wichtigen Kanten und Eckpunkten sowie eine Umschalung bzw Umkapselung als erhöhte Sicherheitsmaßnahme aufweist
  • es eine rundherum führende Haltevorkehrung aufweist, die Kleinkindern bei der Balance hilft
  • es keine Lücke zwischen Trampolin und Rahmen aufweist
  • keine Sprungfedern verarbeitet sind, sodass das Produktkonzept das Kind zudem vor Verletzungen schützt

Was Eltern an diesem Produkt nicht mögen:

Die Aufbauanleitung war nicht sonderlich eindeutig. Jedoch war eine schwangere Frau in der Lage, das Trampolin binnen einer Stunde aufzubauen.

3. Günstige Trampoline: Ultrasport Jumpger Trampolin

Hierbei handelt es sich um ein äußerst beliebtes, wirklich sicheres Mini-Trampolin für Kinder ab 3 Jahren. Da es jedoch aus einer Vielzahl kleinen Einzelteilen besteht, wird nicht empfohlen, dass Kinder unter 3 Jahren darauf spielen. Zudem hat dieses Modell eine Tragfähigkeit von gut 36 Kilogramm. Die Bewertung auf Amazon beläuft sich auf durchschnittlich 4.2 von 5 Sternen, als Ergebnis aus 150 Kunden-Rezensionen.

Viele Eltern empfehlen dieses Produkt, weil…

  • dieses günstige Trampolin sowohl innerhalb als auch außerhalb, etwa im Garten, genutzt werden kann
  • die Kinder viel Spaß mit diesem Trampolin haben und sich darauf äußerst gern bewegen
  • es mehr als nur ein Bewegungs-Motivator ist, da es zudem noch Spiele zum Zählen üben, Erkennen von Geräuschen, Musik und Rhythmen sowie zum Training des Gedächtnisses enthält
  • die Oberfläche inklusive der Schutzpolster einfach zu reinigen ist
  • die dreieckige Form das Trampolin einfach zu verstauen macht

3 Tipps im Check – Die Beste SSD finden

Vor Jahren waren SSD-Festplatten fortgeschrittenen und erfahrenen Benutzern vorbehalten und waren keine verbreiteten Geräte auf den Schreibtischen durchschnittlicher Computerbenutzer. Wie der große SSD Test im Testportal SSDCheck zeigt, sind die Preise deutlich gefallen. Die Wahlmöglichkeiten dafür waren begrenzt und die Preise waren hoch. Heute haben sich die Dinge geändert. Alle Festplattenhersteller sind in den Markt für externe Festplatten eingestiegen und haben damit begonnen, eine breite Palette an Laufwerken mit verschiedenen Charakteristika zu produzieren. Welche ist die richtige für Dich?

SSD-Performance-FestplatteZunächst möchte ich dir ein paar Alternativen geben, falls du dich für eine SSD nach diesem Artikel entscheiden möchtest. Ein gutes Modell findest Du im Samsung 840 Pro Series Test. Die Pro Series SSD hat sowohl einen SATA 3 Anchluss, als auch eine enorme Kapazität die von 250 GB bis 1.000 GB ausreicht. Besonders beliebt ist die Festplatte, da sie eine hohe Lese- und Schreibgeschwindigkeit aufweist, die sowohl bei kleinen- als auch großen Dateien überzeugt.

Eine Alternative dazu ist die Kingston SSDNow V300 (hier ist der Test). Es ist eine interne SSD, welche die Schreibwerte der Pro Series 840 nocheinmal übertreffen. Das schlanke 2,5 Zoll Gehäuse täuscht den einen oder anderen, aber die Festplatte hat eine Kapazität von 60 bis 240 GB und eignet sich somit für sämtliche Betriebssysteme und als Backup-Festplatte.

#1. Kapazität ist das Wichtigste.

Heutige SSD Festplatten variieren in Ihrer Speicherkapazität zwischen 160 GB und 2 TB. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis haben derzeit 1 TB-Laufwerke, aber das kann sich innerhalb von wenigen Monaten ändern. Mit der wachsenden Größe von Mediendateien ergibt es keinen Sinn, sich ein Gerät mit geringer Speicherkapazität zu holen und mehr pro Gigabyte an Speicherplatz auszugeben.

#2. Größe kommt danach.

samsung-evo-seriesHeutige SSD-Festplattenlaufwerke gibt es in allen Größen und inzwischen auch Formen und Farben. Wie bei allem computerbezogenem Zubehör – sind Rosa, Rot und Blau in Mode. Alle Laufwerkshüllen der letzten Generation sahen aus wie große, hässliche Ziegelsteine, aber heute sieht das anders aus. Es sind einige sehr attraktive Modelle auf dem Markt verfügbar, aber diese haben ihren Preis. Kleinere Laufwerke im Hosentaschenformat sind ebenfalls teurer, aber sie müssen noch eine Kapazität von 1 TB und mehr erreichen.

#3. SSD bedeutet nicht zwangsläufig portabel.

Nicht alle SSD Festplatten sind auf Portabilität ausgelegt. Die meisten SSD‘s werden aus billigem, nicht kratzfestem und leicht brechbarem Plastik hergestellt. Das bedeutet, dass die meisten am besten für Deinen Schreibtisch und nicht für Deine portable Computertasche gedacht sind. Wenn Du nach einer portablen Festplatte suchst und Dir die Daten wichtig sind, solltest Du am besten ein externes Laufwerk mit Metallgehäuse wählen. Du kannst sogar ein wasserfestes Laufwerk kaufen oder eines mit verbesserter Stoßfestigkeit.

Vorteile einer externen Festplatte im Test

Alle Computer verfügen über mindestens eine Festplatte, montiert im Inneren des Computers, auf der die Gesamtheit der Daten gespeichert ist. Zusätzlich zu den internen Festplatten des Computers gibt es externe Festplatten, die durch das Anschließen an den Computer Teil des Selbigen werden, auf denen Daten sicher und in kontrollierter Umgebung gespeichert werden. Welche Modelle sind die besten unter den HDD’s? Im Externe Festplatte Test kannst Du dich über die Top 10 Bestenliste der günstigsten und beliebtesten Modelle informieren.

Sicherungskopien und Empfehlung #1

Wobei die externen Modelle zumeist zur Speicherung von Sicherungskopien verwendet werden. Nach einiger Zeit haben sich Empfehlungen unter den Nutzern herauskristallisiert. So wird die WD Elements Portable durch ihre hohen Datentransferraten weiterempfohlen.  WD_Elements_PortableIst der Computer mit dem Internet verbunden besteht ständig ein großes Risiko einer Infektion durch Viren, Spyware, Malware wie Trojaner und anderen Schadprogrammen, da durch diese Programme ebenso wie durch die Nutzung des selben Rechners durch andere, fremde Benutzer Daten verloren gehen oder beschädigt werden können.

Eigenschaften und Empfehlung #2

toshiba-store-eDa multimediale Inhalte mittlerweile Teil einer jeden Software sind und diese viel Speicherplatz wegnehmen stellen sich tragbare Festplatten als lohnende Ergänzung dar. Im Toshiba STOR.E Basics Test wurden schnelle Schreib- und Lesegeschwindigkeiten festgestellt. Daher eignet sich diese besonders als tragbares Modell an. Sie sind durch eine eigene Hülle von der Außenwelt und deren Einwirkungen geschützt, flexibel und stets mobil, auch wenn das Gehäuse meist etwas größer ist als die Festplatte selbst.

Die externe Festplatte ist mit dem Computer durch ein für den Datentransfer zwischen der externen Festplatte selbst und dem angeschlossenen Computer konzipiertes Hochgeschwindigkeitskabel wie etwa Fire Wire oder USB verbunden. Jenes Kabel ermöglicht, dass die mobile Festplatte sofort nach dem Anschließen per USB oder Fire Wire und der Zuteilung eines Laufwerksbuchstabens als Teil des Computers wahrgenommen und so behandelt wird. Du als Benutzer kannst dann die externe Festplatte identisch einer internen Festplatte verwenden.

Aufgrund der großen Speicherkapazität und der Tragbarkeit der externen Festplatten können auch große Dateien vom Arbeitsplatz einfach mit nach Hause genommen werden, indem sie einfach auf der externen Festplatte gespeichert werden. Somit können Dateien und Programme einfach, schnell und effektiv zwischen allen Geräten hin und her transferiert oder von verschiedenen Geräten aus genutzt werden.

Wenn viele Benutzer den identischen Computer verwenden kommt eine externe Festplatte etwa zum Schutz sensibler Daten infrage, da sie so von der internen Festplatte getrennt gespeichert werden und nicht dem großen Risiko der Infektion, des Verlusts oder der Beschädigung unterliegen.

Ist die externe Festplatte mit dem Computer verbunden, können alle Programme auf die Daten zugreifen – aber wirklich nur so lange, wie die Festplatte angeschlossen ist. So hast und behältst du die umfassende Kontrolle über deine Daten.

Wie du siehst hat eine externe, tragbare Festplatte zahlreiche Vorteile; vor allem unter Sicherheitsaspekten wird zur Verwendung einer externen Festplatte geraten.

Die besten Entsafter in 2014 im Test

Generelle Qualitäten, die man in einem Entsafter erwarten sollte.        

Die Giftstoffe im Körper können mithilfe von Obst- und Gemüsestoffen entschlackt werden. Im Vergleich zu Limonaden und anderen verarbeiteten Getränken, sind sie gesund und enthalten keine Chemikalien. Man benutzt Entsafter für die Extraktion von Frucht- und Gemüsesäften. Obwohl heutzutage viele Entsafter auf dem Markt sind, sollte man nicht allen von ihnen vertrauen, vor allem in Bezug auf das effiziente Zerkauen der Säfte. Auch der beste Entsafter hat seine Kehrseite, aber die Fähigkeit, Qualitätssäfte zu produzieren ist das Wichtigste.

Beste Eigenschaften von einem Entsafter

MES3000Einige der wichtigsten Merkmale im Bosch MES3000 Test sind die große Kapazität des Tresterbehälters, eine patentierte Förderrinnengröße, ein verbesserter Saftbehälter mit Schaumseparator, ein Scheibenfilter für den Saft und eine 2-Gang elektronische Steuerung. Der Entsafter hat auch ein modernes Design, das für Menschen perfekt ist, die ihn gerne in der Küche zur Schau stellen. Die beiden Betriebsarten erlauben, dieser Saftpresse in hoher und niedriger Geschwindigkeit zu arbeiten. Eine Hochgeschwindigkeit von 12.000 RPM soll härtere Gemüse und Früchte verarbeiten. Allerdings, wenn Sie weiche Früchte und Blattgemüse entsaften, dann muss der Entsafter auf die geringere Geschwindigkeit umgeschaltet werden.

In Sachen Effizienz ist der Breville auch zuverlässig. Im Gegensatz zu anderen Entsaftern, die nicht effizient bei der Extraktion von Saft aus dem Fruchtfleisch sind, ist das Fruchtfleisch sehr trocken bei dem Breville. Dies beweist, dass kein einziger Tropfen von Obst- oder Gemüsesaft verschwendet wird. Dieser Entsafter ist im Vergleich zu anderen Marken auch leichter zu reinigen. Die Einzelteile und das Gehäuse sind aus Materialien gefertigt, die leicht auszuwaschen, und zu säubern sind.

Philips Entsafter im Test

philips-avance-collection-hr1871-10

Basierend zum Philips HR1871/00 Test, ist dieser Entsafter hocheffizient und zuverlässig. Es ist ein Edelstahl-Entsafter, der sich für den Haus- und Gewerbebedarf eignet.

Der Entsafter ist, wie die günstigere Version der Avance Serie, der Philips HR1869/01 Avance, haltbar, weil er aus hochwertigem Edelstahl gefertigt ist. Es ist erwiesen, dass er robust und langlebig ist. Für Menschen, die nach einem strapazierfähigen Entsafter suchen, der Säfte aus Obst und Gemüse extrahiert, ist der HR1871/00 eine der besten Optionen.

Man braucht sich nicht sehr anzustrengen bei der Nutzung dieser Saftpresse. Sie ist in der Tat fähig, Säfte in allerschnellster Zeit zu pressen. Sie kann auch den letzten Tropfen Saft aus dem Fruchtfleisch herausdrücken.

Konfiguration Deines WLAN-Routers

Um Zugang zu den Einstellungen und dem Konfigurationsmenü Deines kabellosen Routers zu erlangen, verbindest du den Router entweder kabellos oder durch ein Ethernet Kabel.

AVM-FRITZBox-7490

Öffne einen Web Browser und tippe folgendes ein:

  • [http://192.168.1.1] oder
  • [http://192.168.2.1]

1) Ändere das Administrator Passwort

Die meisten WLAN-Router, wie die AVM FRITZ!Box 7490 werden standardmäßig ohne Passwörter geliefert. Es ist wichtig, dass dies geändert wird, denn Hacker könnten in Deine Routerkonfiguration eindringen und Dich aus Deinem eigenen System aussperren.

2) Ändere den Netzwerknamen (auch als SSID bekannt)

Der Standardname des Netzwerks ist gewöhnlich aus dem Modellnamen des WLAN-Routers abgeleitet. Gute Hacker wissen das, und haben es dadurch einfacher in Dein Netzwerk einzudringen. Bei AVM Fritz!Box 7390 Test habe ich herausgefunden, dass ein kleiner Aufkleber auf der Rückseite abgedruckt ist. Dort findest Du den WPA-Schlüssel bzw. Netzwerkschlüssel um dich ins Netzwerk einzuwählen.

Bei anderen Modellen kannst Du in der Bedienungsanleitung der AVM Fritzbox nachschauen. Ändere es aber nicht beispielsweise in Deinen Nutzernamen oder Hausnamen, da dies unnötig persönliche Informationen preisgeben kann. Man sollte den Netzwerknamen in eine alphanumerische Reihe verwandeln – diese kann bis zu 32 Zeichen lang sein.

3) Verschlüsselung Aktivieren

Diese Funktion ist standardmäßig deaktiviert. Es gibt eine Auswahl von WEP, WPA und WPA2. Momentan ist die gängigste Verschlüsselungsmethode WPA2 und sollte wenn möglich genutzt werden. In einem Router Test kannst Du dich über die neuesten Verschlüsselungen schlau machen. Der kabellose Router sowie der kabellose PC Adapter müssen für die gleiche Verschlüsselung konfiguriert werden.

4) MAC Adressen Kontrolle

Jede Hardware hat eine einzigartige MAC Adresse welche Ihr zugeteilt wird. Dies gilt auch für die PC Adapter Karte. Diese MAC Adresse kann zur Zugriffs-Kontrollliste im kabellosen Router hinzugefügt werden. Nur Geräte, welche zur Kontrollliste für den Router Zugriff hinzugefügt wurden, können und dürfen verbunden werden.

5) Updates der Router Firmware

Es wird empfohlen, dass die neueste Router Firmware von der Webseite des Herstellers geladen und in den Router installiert wird. Dies wird alle Fehler Deines Routers beseitigen und sollte auch Sicherheitslücken des Routers schließen.

6) Backup Einstellungen

Du solltest alle Router Einstellungen speichern. Wenn du den Router auf Fabrikseinstellungen zurücksetzt, wird die Konfiguration später leicher und schneller wiederherzustellen sein.

Eine kurze Kaufberatung für Akkuschrauber

Wenn du eine schwere Zeit hast dich für den richtigen Akkuschrauber zu entscheiden, findest du hier ein paar Tipps. Du solltest dich zunächst auf den Akku, die Batteriegröße, das Gesamtgewicht des Raumes und den Hauptzweck für das Gerät Fokussierung. Weiterhin sind der Handgriff, die Geschwindigkeit und der Hersteller wichtig.

Akkudauer und Größe: Die erste Frage die Du über die Batterie stellen solltest ist, wie lange diese für gewöhnlich hält. Die zweite Frage ist, wie lange du benötigst um die Batterie wieder aufzuladen. Wenn die Batterie bzw. der Akku kurzlebig ist solltest du dir einen zweiten Akku anschaffen. Wenn der Akku eine lange Lebensdauer hat und ungefähr einen Arbeitstag übersteht dann reicht meist eine Batterie.

Gewicht des Akkuschraubers: Das Gewicht des Schraubers in Verbindung mit dem Akku ist sehr wichtig. Selbst wenn du bereits einige Werkzeuge benutzt hast, macht man sich mit einem schweren Werkzeug auf Dauer keine Freude. Am Ende tun nur die Arme und der Unterkörper von der hohen Gewichtsbelastung weh. Die Effizienz geht dadurch bei der Arbeit ein wenig verloren. In einem Akkuschrauber Test kannst du die meisten Modelle nach dem Gewicht und weiteren Kriterien vergleichen. Generell lässt sich in den Testberichten entnehmen, dass man lieber in einen leichten Akkuschrauber investieren sollte. Mit Akku sollte das Gerät ca. 1-3 kg wiegen. Das wichtigste ist jedoch, dass dir das Gewicht zusagt.

IXO IV Easy Bosch Benutzung des Akkuschraubers: es gibt viele Einsatzmöglichkeiten für einen Akkuschrauber. Mache dir also vor deinem Kauf klar, wofür du diesen benutzen möchtest. Diese Gelegenheit ermöglicht es dir verschiedene Größen in Betracht zu ziehen, die für dich infrage kommen. Ist der Akkuschrauber eher für den Heimgebrauch oder möchtest du diesen jeden Tag benutzen? Wenn der Schrauber für Tätigkeiten im Haushalt benutzt wird, werden die Investitionskosten wesentlich geringer sein, als beim professionellen Gebrauch. Auf der Baustelle wird ein Gerät mit mehr Leistung und einer hohen Akkulaufzeit benötigt. Meine persönliche Empfehlung für einen Akkuschrauber zum Hausgebrauch geht an den Testsieger Bosch IXO IV. Das Anforderungsprofil von einem Vollblut-Handwerker geht eher in die Richtung Makita. Während hier viele Geräte zur Auswahl stehen konnte das Modell BHP453RHJ am meisten überzeugen. Im Makita BHP453RHJ Test kann man alle Spezifikationen und technischen Details zum Akkuschrauber finden.

Griff: Der Handgriff des Schraubers aus ist ebenfalls in der Entscheidung zu berücksichtigen. Wenn dieser nicht richtig in die Hand des Nutzers passt, wird die Benutzung des Werkzeugs erschwert. Du verschwendest wichtige Zeit und vor allem Energie. Nimm das Gerät also vorher in die Hand und schau ob es zu dir passt. Wenn du den Griff ohne große Mühe festhalten kannst und mit dem Komfort zufrieden bist, triffst du die richtige Wahl. Viele Geräte von Makita und Bosch haben ergonomisch geformte Griffe.

Geschwindigkeit: Ein weiterer Faktor den du vor dem Kauf berücksichtigen solltest ist die Geschwindigkeit des Akkuschraubers. Kannst du die Geschwindigkeit einstellen oder bohrt er in der gleichen Geschwindigkeit? Die richtige Geschwindigkeit einzustellen ist wichtig, wenn viel Präzision bei der Arbeit gefragt ist.

Makita BHP453 AkkuschrauberHersteller: Der letzte Faktor der berücksichtigt werden sollte ist der Hersteller. Viele Handwerker und Profis schwören auf die Marke Makita. Das Gerät mit den besten Bewertungen kommt von Makita. Doch auch Black & Decker und Bosch haben hochqualitative Akkuschrauber im Programm.